RWE - FCK II : Mehr Wahnsinn geht nicht

Homberg, Düsseldorf II, Wiedenbrück und 1. FC Köln II bringen den R/Wahnsinn zum überlaufen.

Homberg last Minute Sieg, Düsseldorf II nach einem 1:1 und rote Karte gewinnt man das Spiel auch noch, Wiedenbrück in den letzten Minuten 1:0 Sieg...

Und zu guter letzt gegen den 1. FC Köln II in den letzten 5 Minuten bringt man den Ball 2 mal noch ins Tor.


Obwohl gewisse Ergebnisse klar und deutlich scheinen, wie am gestrigen Abend gegen Köln II.

Das war es gewiss nicht.

Spiele die Nerven kosten, die Nerven, die man im Rot-Weissen Dress eigentlich schon gar nicht mehr hat.

Aber am Ende holt man noch tatsächlich 3 Punkte im Kampf um den Aufstieg in Liga 3.

Ehrlich gestanden, hat man in der Vergangenheit solche Spiele um keinen Preis der Welt noch gewonnen, aber die kämpferische Moral zeigt in dieser Saison das Gegenteil.

Simon "Engel" Fucking "man" bringt den Ball noch in der 85. Minute noch am Freitag Abend ins Tor, niemals mehr hat man daran geglaubt, dass man noch 3 Punkte holt.

Schon mit einen Punkt zufrieden gegeben. Und dann plötzlich diese Wende.

Kleinsorge erwies sich ebenfalls wieder als Gold-Joker und trifft bereits wieder als "Joker" wie bereits schon bei Fortuna Köln und macht gegen die kleinen "Geissböcke" das 2:0 und den Sack zu.


Spitzenreiter, wenn auch nur für eine Nacht, aber die Tabellenspitze wieder zurück erobert. Erobert das, was uns letztendlich zusteht.


Im Endspurt noch ein Sportlicher durchdachter und analysierte Entscheidung von Trainer Christian Neidhart : Torhüter tausch Jakob Golz für Daniel Davari.

Nach den Ahlen Spiel gab es wohl mächtig Kritik an Davari, wohl in der Kabine, sowohl auch in den Internetplattformen.

Neidhart stand trotz alledem noch hinter Davari, hofft weiter auf sein Rückhalt für den Saison-Endspurt und Jakob Golz meistert seine Aufgabe und Regionalliga-Debüt hervorragend mit 2-3 Riesen-Aktionen, die uns über die Länge die 3 Punkte gebracht haben.


Die nächsten Nerven-Hürden sind bereits unter der Woche bei RW Oberligahausen und am nächsten Sonntag beim Westschlager in Aachen.

Nur der RWE!


:>Rot-Weiss-Essen<::>RedFlag<::>imRWE<:

Comments 1